zurück zu Schwangerschaft

 

ULTRASCHALLUNTERSUCHUNG MIT WACHSTUMSKONTROLLE UND BABY-FERNSEHEN

 

Erste Begegnungen mit dem Kind

Die Entwicklung Ihres Kindes verfolgen, mehr über das Baby erfahren und schon vor der Geburt eine intensive Bindung zum Kind aufbauen, dafür sind regelmäßige Ultraschalluntersuchungen wunderbar geeignet. Die drei Ultraschall-Untersuchungen um die 10., 20. und 30. Schwangerschaftswoche sind nach den Mutterschaftsrichtlinien zur Abklärung spezieller Fragestellungen vorgesehen.

 

Zusätzliche Ultraschalluntersuchungen machen die Gesundheitsvorsorge für Mutter und Kind noch umfassender:

Ultraschall

 

Bei jedem Mutterschaftsvorsorge-Termin – einzigartige Begegnungen mit dem Baby

 

DAS ALLES STEIGERT DIE VORFREUDE AUF IHR KIND.

ÜBER WEITERE EINZELHEITEN INFORMIEREN WIE SIE GERNE.